humanismus aktuell - Zeitschrift für Kultur & Weltanschauung

humanismus aktuell ist das wissenschaftliche eJournal der Humanistischen Akademien. Es bietet ein Forum für Beiträge zur Entwicklung einer zeitgenössischen modernen Konzeption von Humanismus. Humanismus braucht Wissenschaft, die humanitäre Praxis benötigt konzeptionelle Grundlagen.

Hier finden Sie AufsätzeRezensionen zu neuen Büchern und Beiträge zu aktuellen Debatten.

Sie sind herzlich eingeladen, eigene Beiträge einzureichen oder mit Ihren Ideen und Gedanken an den Debatten teilzunehmen.

Yalla, Feminismus!

Die Rezensentin empfiehlt das Buch der promovierten Linguistin, Performance-Rap-Künstlerin und alevitischen Muslimin Reyhan Şahin aka Lady Bitch Ray. Es geht um feministisches Kopftuchsplaining, emanzipierten sexpositiven Rap und Sexismus in der sogenannten Fuckademia.

>>> weiterlesen
Marx

Sammelrezension Marx I

Im ersten Teil seiner Sammelrezension zur aktuellen Marxrezeption – Michael Quante, Kurt Bayertz, Iring Fetscher – begrüßt Frieder Otto Wolf das Ernstnehmen des jungen Marx, kritisiert aber auch, dass dessen spätere wissenschaftliche und politische Durchbrüche wegdefiniert würden.

>>> weiterlesen

Wirtschaft für den Menschen?!

Tina Bär widmet sich dem in humanistischen Debatten allzu oft vernachlässigten Thema der Ökonomie und nimmt ausgehend von Corneos Buch „Bessere Welt. Hat der Kapitalismus ausgedient?“ beliebte Dogmen neoliberaler Wirtschaftswissenschaften aufs Korn.

>>> weiterlesen