Das Rätsel – Bild mit Mythos: Aus der Frühgeschichte des „modernen Humanismus“

Jean-Auguste-Dominique Ingres [Public domain], via Wikimedia Commons
Wir dokumentieren den Vortrag von Hubert Cancik anlässlich des 75. Geburtstages von Frieder O. Wolf im Rahmen des Akademie-Kolloquiums „Ein Leben für Befreiung von und zu“ am 13. Februar 2018. Ausgehend von einer Auseinandersetzung mit künstlerischen Verarbeitungen des Ödipus-Motivs weist der Autor auf die aktuelle Notwendigkeit eines „Neuen Ödipus“ hin. Einer, der sich ohne Gewalt oder vermeintlichem Offenbarungswissen, dafür aber mit Verstand den Widersprüchen und Rätseln des aggressiven Kapitalismus und den Problemen von Herrschaft und Befreiung stellt.

Autor: Hubert Cancik
Erschienen: 04/2018
Seiten: 12 Seiten

Lesen Sie den Artikel von Hubert Cancik als PDF:

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.