Heiße Luft und Exkremente oder Das Zeitalter des Bullshits

Heiße Luft und Exkremente oder Das Zeitalter des Bullshits
Bullshit

Das Problem von Wahrheit und Lüge in der Politik ist kein neues. Und vielleicht sind auch die heute unter dem Titel „Postfaktizität“ diskutierten Phänomene viel weniger neu als wir geneigt sind anzunehmen.  Der nordamerikanische Philosoph Harry G. Frankfurt hat seinen kurzen Text „Bullshit“ zum ersten Mal 1996 veröffentlicht, aus heutiger Sicht erscheint sein Inhalt ungeheuer hellsichtig. Ralf Schöppner hat es neu gelesen und beschreibt anhand einiger Beispiele, die Strategie Bullshit von Lüge abzugrenzen.

Autor: Ralf Schöppner
Erschienen: 05/2017
Seiten: 6 Seiten

 

 Lesen Sie den Artikel von Ralf Schöppner als PDF:
>>> Heiße Luft und Exkremente oder Das Zeitalter des Bullshits