„Perspektiven ziviler Friedenspolitik“ von spw – Zeitschrift für sozialistische Politik und Wirtschaft, H. 203

Perspektiven ziviler Friedenspolitik

Die der linken Sozialdemokratie nahestehende politikwissenschaftliche Zeitschrift für sozialistische Politik und Wirtschaft (spw) hat ihre Ausgabe 4/2014 dem Thema zivile Friedenspolitik gewidmet. Wer angesichts der Krisen im Irak, in Syrien und in der Ukraine mehr über Ursachen und Prävention wissen und eine dezidiert humanistische Perspektive dazu haben will, der lese die Rezension von Thomas Heinrichs.

Autor: spw – Zeitschrift für sozialistische Politik und Wirtschaft, H. 203
Verlagsort: Dortmund:
Verlag: spw-Verlag
Erschienen: 2014
Seiten: 25 Seiten
Preis: 6,50 Euro
ISBN/ISSN: 0170-4613 K
Rezensent: Thomas Heinrichs

 

Lesen Sie den Artikel als zitierfähiges PDF:
>>> Perspektiven ziviler Friedenspolitik