Bildung

Okt 04 10:53

Zum Schweigen. Macht/Ohnmacht in Erziehung und Bildung

Die Herausgeber Michael Geiss und Veronika Magyar-Haas – beide Oberassistierende am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Zürich – versammeln 14 Beiträge, die Schweigen im Kontext von Macht- und Ohnmachtsverhältnissen in Erziehung und Bildung betrachten. Der Sammelband lotet die Grenzen des Phänomens Schweigen aus, macht verschiedene Formen der menschlichen Ausdrucks- und Lebensform sichtbar und lädt darüber hinaus ausdrücklich zum Weiterdenken ein.

Autor: 
Hrsg. von Michael Geiss und Veronika Magyar-Haas
Verlag: 
Velbrück Wissenschaft
Erschienen: 
2015
Seiten: 
387 Seiten
Preis: 
39,90 Euro
ISBN/ISSN: 
978-3-95832-062-8
Rezensent: 
Monika Skolud
Nov 19 2015

Humanismus als Beruf

Das Studium der Humanistik in Utrecht
Autor: 
Anke Lauke
Erschienen: 
11/2015
Seiten: 
6 Seiten
Mär 13 2012

Menschlicher Fortschritt, Gibt es den überhaupt?

Geschichte, Ethos, Bildung
Autor: 
Peter Schulz-Hageleit
Verlagsort: 
Herbolzheim
Verlag: 
Centaurus Verlag
Seiten: 
228 Seiten
Preis: 
19,90 Euro
ISBN/ISSN: 
3-8255-0692-6
Rezensent: 
Horst Groschopp
Jan 24 2011

Humanismus und junge Generation

Kinderrechte und Wertebildung
Autor: 
Horst Groschopp (Hrsg.)
Verlagsort: 
Aschaffenburg
Verlag: 
Alibri Verlag
Seiten: 
176 Seiten
Preis: 
18,00 Euro
ISBN/ISSN: 
978-3-86569-074-6
Rezensent: 
Siegfried R. Krebs
Inhalt abgleichen