„Autonomie“ von Michael Pauen und Harald Welzer

Autonomie

Eine Verteidigung

Die Rezension von Ralf Schöppner diskutiert umfassend die Behandlung des Themas Autonomie, stellt, das Buch diskutierend eine Reihe sich anschließender Fragen auf und befördert Zusammenhänge. Schlüsse werden vorgeschlagen in Richtung einer Diskussion von Autonomie im Humanismus.

Autor: Michael Pauen und Harald Welzer
Verlagsort: Frankfurt am Main
Verlag: S. Fischer-Verlag
Erschienen: 2015
Seiten: 328 Seiten
Preis: 19,90 Euro
ISBN/ISSN: 978-3-10-002250-9
Rezensent: Ralf Schöppner

 

Lesen Sie den Artikel als zitierfähiges PDF:
>>> Autonomie

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.